Bodenarbeit Modul Pferd 2

26. – 29. September 2022

    Modul – Pferd II:

    Bodenarbeit, Führpositionen und Hindernisse

    Kreatives Arbeiten mit Pferden, Aufbau und Reflexion von Lernprozessen, Bewegen, spielen, Halsringreiten und Balancezügel, Vorbereitung und Techniken, Kreatives Arbeiten mit Pferden, Pferdebeurteilung und Kaufentscheidung, Versicherungen, Tierschutzgesetz.

    Wie wird das Pferd auf das Halsring-Reiten vorbereitet? Worauf reagiert Dein Pferd besser, Halsring oder Balancezügel? Kannst Du Dein Pferd auch ohne Zügel reiten? Diese Themen erarbeiten wir gemeinsam und wenden sie an.

    Bodenarbeit, Körperbandagen, Fahren vom Boden, Vorbereitung und Techniken, Kreatives Arbeiten mit Pferden, Aufbau und Reflexion von Lernprozessen, Bewegen, spielen.

    Erster Kurstag 14.00 – 21.00 Uhr
    weitere Kurstage 10.00 – 13.00 Uhr 15.00 – 17.00 Uhr
    Letzter Kurstag 10.00 – 13.00 Uhr

     

    Seminargebühr bei Einzelbuchung: € 1.090,-
    Sonderkonditionen bei den Ausbildungen Verlasspferde ausbilden und zertifizierte/r Therapiepferde Trainer/in.

    Das eigene Pferd kann zur Ausbildung mitgebracht werden.

    Das Seminar beinhaltet 4 Seminartage mit 24 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. Der Unterricht ist abwechslungsreich gestaltet mit Talks, Demonstrationen und Übungen. Der Foccus der Ausbildung liegt auf den Pferden. Die Ausbildung ist selbsterfahrungsorientiert und stärkt die eigenen Persönlichkeit, sowie die geistige und körperliche Haltung.

    Kontakt

    01522 / 8774360

    Newsletter abonnieren

    kontakt@steinhauser-akademie.de