Modul VI: Energetische Regeneration

18. – 20. Juni 2021

 Energetische Regeneration für Mensch und Tier

In diesem Seminar erlernst Du, wie Du mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltests, einem Pendel oder einer Einhandrute (Tensor) Störungen im Energiehaushalt aufspüren kannst. Störungen und Blockaden zeigen sich oft nicht an dem Ort an dem es schmerzt.

Die energetische Arbeit mit dem Muskeltest und der Einhandrute ist eine schnell zu erlernende Methode. Damit ist es möglich die geeigneten Mittel zur Entstörung und Harmonisierung von Blockaden zu finden. Ein Schwerpunkt liegt bei den Symbolen und Strichcodes der Neuen Homöopathie, jedoch können die Mittel auch aus dem Bereich der Blütenessenzen, Schüssler Salze, Steinheilkunde oder Farbenlehre kommen.

Zur Gesundheitsvorsorge erlernst Du die Energiebalance ebenso wie die Informationsübertragung auf Wasser und Lebensmittel.

Bitte bringe ein Foto Deines Tieres mit, ebenso eventuell vorhandene Ruten oder Pendel. Falls Du noch kein energetisches Arbeitsgerät hast, hast Du während des Wochenendes die Möglichkeit mit verschiedenen Tensoren zu arbeiten und in Ruhe zu testen, welcher zu Dir passt. Der Pferdehof Shop hält einige für Dich bereit.

Kurszeiten

Erster Kurstag 18.00 – 21.00 Uhr
1 weiterer Kurstag 10.00 – 13.00 Uhr 15.00 – 17.15 Uhr
Letzter Kurstag 10.00 – 13.00 Uhr

 

Seminargebühr bei Einzelbuchung: € 490,-

Sonderkonditionen bei Buchung der Ausbildung zertifizierte/r Therapiepferde Trainer/in. Als Standort Netzwerk Partner kannst Du mit diesem Seminar Ausbildungspunkte sammeln.

Das Seminar beinhaltet 3 Seminartage mit 15 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. Der Unterricht ist abwechslungsreich gestaltet mit Talks, Demonstrationen und Übungen. Die Ausbildung ist selbsterfahrungsorientiert und stärkt die eigene Persönlichkeit, sowie die geistige und körperliche Haltung.  

Kontakt

09846 / 1531

Newsletter abonnieren

kontakt@steinhauser-akademie.de